Ärzte (3D) und Schamanen (5D) in Harmonie miteinander?

In unserer “modernen” Gesellschaft machen wir viele unserer Ausbildungen vor allem, um einen Schein (= Illusion!) zu bekommen. Dieser Schein gaukelt uns einen höheren Selbstwert vor. Denn viele hochbegabte Menschen trauen sich gar nicht erst, ihre berufliche Ausbildung ohne einen solchen Schein zu starten.

Unsere ausgebildeten Ärzte haben zwar Unmengen an Wissen in sich aufgenommen, jedoch ist dieses Wissen (selbst bei Allgemeinmedizinern) nur eine extremst eingeschränkte Perspektive auf den Menschen.

Wir wissen längst, dass diese Welt und wir aus mehr als nur drei Dimensionen bestehen. Wir wissen es, doch wir leben und zeigen es nicht.

Wir leben weiterhin in unseren eingeschränkten drei Dimensionen und verneinen streng jegliche Existenz von höherschwingenden Ebenen und Welten…

Früher war das anders. Da gab es Schamanen.

Okay, die gibt es inzwischen auch endlich mal wieder etwas mehr, aber das reicht offensichtlich nicht, um alle Menschen gesund zu halten.

Leider werden sie stark unterdrückt und reglementiert, unsere Schamanen von heute. Und sie haben natürlich niemals den gleichen Stellenwert wie ein Arzt.

In der Neuen Welt sollten Ärzte (3D) und Schamanen (5D) gleichberechtigt und in Harmonie und Kooperation miteinander zusammenarbeiten.

Der eine ist nicht besser, als der andere, man “arbeitet” nur in unterschiedlichen Dimensionen.

Auch Mann und Frau leben in verschiedenen Dimensionen

Meist sind es auch heute immer noch die Frauen, die sich dazu entscheiden, Schamanin, Energieheilerin, Wicca oder Medium zu werden. Auch das Interesse an Healer & Creator kommt derzeit gefühlt zu 70-80% von Frauen.

Offensichtlich finden es Frauen leichter, feinfühlig und offen für die Wahrnehmung von höheren Dimensionen zu sein – obwohl Männer natürlich genau die gleiche spirituelle und energetische Entwicklung machen können, wenn sie das wünschen. (Und ich freue mich, auch zahlreiche Männer in meinen Gruppen zu sehen.)

Die Andere ist nicht besser als der Eine, und der Eine ist nicht besser als die Andere…

Eine Frau ist nicht besser als ein Mann, und ein Mann ist nicht besser als eine Frau…

Ein Schamane ist nicht besser als eine Ärztin, und eine Ärztin ist nicht besser als ein Schamane…

Wir alle leben in unterschiedlichen Dimensionen.

Wir erschaffen uns sogar ständig selbst neue… (Anderes Thema… 😉 )

Wir einigen uns normalerweise auf alles, was wir in der dreidimensionalen Welt vorfinden. Alles, was wir messen können. Und alle Dimensionen, die darüber hinausgehen, erklären wir als ÜBERnatürlich. So einfach ist das!

Es ist unser Schatten… Wir verstecken uns in den ersten drei Dimensionen und möchten in unserer Gesellschaft bisher nicht offiziell anerkennen, dass es noch so viel mehr gibt.

Doch es existiert auch das, was wir nicht berühren, messen oder kalkulieren können. Sonst würde es uns gar nicht geben!

Wir verstecken unseren Schatten des stark eingeschränkten Weltbildes und wagen uns nicht, es ans Licht zu bringen.

Dabei leben wir in einer multidimensionalen Welt.

Und wir sind multidimensionale Wesen.

Ja. Wirklich! Das sagt unsere Wissenschaft.

Nach dem eigenen Weltbild der Ärzte ist solch ein Verhalten des Nichtanerkennens der höheren Dimensionen schizophren.

Wir sind also krank.

Dann brauchen wir Heilung.

Zuerst in unseren inneren Welten (5D), da wir sie in unserer Gesellschaft jahrzehntelang vernachlässigt haben. Und dann auch Schritt für Schritt in unserer äußeren Welt (3D), die dringend solch eine Neugeburt und Erneuerung von innen heraus benötigt…

Doch… Wir “einigen” uns immer noch ausschließlich auf das, was die Ärzte sagen…?

Heilpraktiker sollen sogar abgeschafft werden…?

Und Schamanen haben noch viel weniger zu sagen (es sei denn, sie haben einen Heilpraktiker-Schein).

Akzeptieren wir doch einfach, dass es Menschen gibt, die sich besser in der dreidimensionalen Welt auskennen und zurechtfinden. Und es gibt Menschen, die sich mehr in anderen Dimensionen zu Hause fühlen und dort energetisch arbeiten.

Wir schenken nur dem Sichtbaren und Berührbaren (3D) unsere volle Aufmerksamkeit. Alles andere wird wegreglementiert oder verboten.

Lasst uns doch zusammenkommen! Lasst uns doch einander kennenlernen und über unsere extremst unterschiedlichen Weltbilder sprechen.

Ich glaube, zuerst sollten wir vor allem ganz einfach mal lernen, uns gegenseitig wertschätzen zu können. Die Ärzte könnten die Schamanen wertschätzen, für das, was sie tun. Sie müssen es nicht immer verstehen, aber vielleicht können sie es ja fühlen oder erahnen, dass auch viele Schamanen über wertvolles Heilwissen verfügen.

Ein guter Schamane, das muss gar nicht unbedingt immer jemand sein, der eine lange und gute Ausbildung genossen hat (obwohl es den Weg sicher erleichtern kann). Ich glaube, noch viel mehr hängt davon ab, wie weit und wie vollständig ein Schamane sich selbst ÖFFNEN kann.

Denn für die höheren energetischen Dimensionen muss man sich vor allem ÖFFNEN.

Ärzte und Schamanen in Kooperation? Was könnten wir doch für eine ausgewogene und harmonische und friedliche Welt haben… 🙂

Jeder arbeitet in seiner Dimension und das ist vollkommen okay, akzeptiert und gleichberechtigt. Manche (Selbst-!) Heilungen lassen sich gut von Ärzten unterstützen, andere können zusätzlich oder ausschließlich besser mit schamanischer Hilfe behandelt werden.

Ich glaube, nachdem uns das dreidimensional denkende Ärztesystem der Alten Welt seine Schattenseiten in den letzten Monaten ganz deutlich gezeigt hat, sollten wir jetzt den Mut haben und uns eine Neue Welt erschaffen.

Eine Welt der Kooperation und Harmonie zwischen Ärzten und Schamanen!

 


 

Am Sonntag, dem 01.11.20 geht der nächste Online-Workshop los: “Liebe, Wahrheit und Licht”.

In diesen vier Wochen öffnen wir zusammen in einer wunderbaren virtuellen Gruppe zuerst unser Herzchakra (Liebe), dann unser Halschakra (Wahrheit) und zuletzt unser Drittes Auge (Licht). Die Gruppe gibt dir Kraft, Motivation und Zusammengehörigkeit und hilft dir beim Üben!

Ich würde mich freuen, wenn du mit dabei sein kannst.

Mehr Infos…

 
 
 

Mein kostenloses eBook für dich…

In diesem Buch zeige ich dir, wie du mit der H&C Technik dein Leben positiv verändern kannst. Lade es dir herunter!
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 
 

Bitte teile diesen Beitrag mit deinen Freunden: