Anleitung H&C Gruppen-Meditationen

Ab Montag, den 04. Mai 2020 werde ich in meiner Facebook-Grupe eine kostenlose wöchentliche Gruppen-Meditation anbieten.

Es ist ein Experiment.

Nein, eigentlich kenne ich das Resultat bereits.

Aber du kennst es vielleicht noch nicht?

Wir werden uns alle miteinander vernetzen. Innerlich, telepathisch, intuitiv, mit unseren Herzensfeldern.

Es wird großartig! Denn die Gruppenenergie unseres vereinten Bewusstseins wird großartige Dinge bewirken. Wenn du genau hinschaust, wirst du immer mehr kleine und größere Wunder bemerken, die wir gemeinsam bewirken werden. Sowohl in deinem persönlichen Leben, als auch in der Welt “da draußen”, die ja nichts mehr als eine Spiegelprojektion unseres Inneren ist.

Hier kannst du über die Entstehungsgeschichte und meine persönlichen Gedanken zu dieser Idee lesen.

Fühl dich frei, wie du daran teilnehmen möchtest

Ich werde dir bei diesen Gruppen-Meditationen nicht vorschreiben, wie du zu meditieren hast. Fühl dich frei, probiere vielleicht unterschiedliche Arten aus, sei ruhig experimentierfreudig! (Und bitte teile deine Erfahrungen mit uns in der Facebook-Gruppe.)

  • Du kannst dich also gerne in klassischer Meditationshaltung auf ein Kissen oder einen Stuhl setzen.
  • Du kannst dich auch hinlegen, wenn du sehr müde bist oder dir dein Rücken wehtut…
  • Mein Tipp: Praktiziere während der Meditation die Healer & Creator Energiefluss-Übung, wie du sie hier im Video sehen kannst. So bewegst du während der Meditationszeit sehr starke Energien in deinem Inneren und bringst sie in dein Energiefeld.
  • Oder übe die interne Energiefluss-Übung, wie du sie in meinem Buch Glückselige Ekstase. Healer & Creator: Next Level nachlesen kannst.
  • Du kannst auch die Hände auf dein Herz legen, wie ich es in der Übung Wo ist zu Hause beschrieben habe (linke Hand zuerst) und während der Meditation durch dein Herzzentrum atmen. Oder du machst die Herzenergie-Übung, die ist ebenfalls sehr kraftvoll.
  • Weitere Übungen folgen in wenigen Tagen!

Du kannst deine Augen schließen, wenn du möchtest. Lass sie offen, wenn dir das lieber ist.

Meine Worte während der geführten Meditation sollen eine Hilfe für dich sein. Es kann sein, dass du die Dinge nicht immer so vor deinen inneren Augen siehst, wie ich sie beschreibe. Das ist völlig in Ordnung. Nimm einfach wahr, was DU wahrnimmst, lass dich von meinen Worten inspirieren, aber folge auch deinem eigenen Weg.

Nimm wahr, dass du mehr bist als dieser Körper. (Bitte lies meinen ausführlichen Artikel dazu.)

Fühle dich verbunden mit allen anderen Menschen, die diese gleiche Meditation mit dir zusammen machen.

Eine unterschiedliche Meditationszeit ist dabei völlig gleichgültig. Wir treffen uns in der fünften Dimension! Dort gibt es keine Zeit.

Es ist also egal, ob deine beste Gruppenfreundin die gleiche Meditation erst drei Stunden später macht als du.

Du bist mit uns allen verbunden.

Wenn du diese Verbindung in dir fühlen kannst, starte bitte das kurze Meditationsvideo (5-7 Minuten) und höre es mit Lautsprecher oder Kopfhörer.

Übe deine Meditationspraxis, so wie oben beschrieben, ganz frei wie du möchtest. Wie es sich richtig und gut für dich anfühlt.

Und wenn das Video durchgelaufen ist, meditiere einfach noch so lange weiter, wie du möchtest.

Wie immer du willst.

Und bitte wiederhole die gleiche Meditation noch ein paarmal während deiner Woche! Die Energien werden dadurch für uns alle stärker.

Wir geben unsere eigenen Bewusstseinsenergien in das feinstoffliche gemeinsame Bewusstseinsfeld dieser Meditation hinein und gleichzeitig empfangen wir einen Teil der enormen Gruppen-Power für uns.

Diese Gruppen-Bewusstseinskräfte verändern unser eigenes Bewusstsein und unseren Energiekörper gleichermaßen.

Und dann: Achte auf die Zeichen und Wunder, die in deinem Leben geschehen…!

Lasse dich von deinen Synchronizitäten führen, lasse dich leiten, folge deiner natürlichen persönlichen Weiterentwicklung, deiner ganz persönlichen Evolutionsrichtung.

Wir können nicht wissen, was während dieser sehr besonderen Zeit des wundersamen weltweiten Wandels, noch kommen mag.

Welche ganz persönlichen Erfahrungen müssen wir noch für uns machen, um geläutert und gereinigt zusammen eine vollkommen neue Welt aufbauen zu können?

Meine positive Zukunftsvision kannst du hier nachlesen: Eines Morgens in 2025…

Ob das auch zu deiner Vorstellung einer neuen Welt passt oder nicht, ist glaube ich gar nicht so entscheidend. Viel wichtiger ist es, dass wir uns einig sind, dass wir etwas verändern wollen.

Und wenn wir uns auf die LIEBE ausrichten, werden wir bestimmt auf der gleichen Wellenlänge schwingen!

Ich glaube, wir wünschen uns doch alle eine Welt, in der wir unsere Herzen offen und ehrlich sprechen lassen können. In der wir uns liebevoll-frei und liebevoll-kreativ fühlen können. Eine Welt, in der die Liebe und innere Verbundenheit miteinander gefeiert wird.

Dann lass uns dieses Gefühl in unserem eigenen Herzen finden.

Zusammen.

Und von dort aus wächst unsere gemeinsame Energie und Bewusstseinskraft, unser Licht und unsere Liebe dann nach draußen in die Welt.

Eine Sache noch: Ich mache diese virtuellen Gruppenmeditationen, weil ich aus tiefen Herzen daran glaube, dass es jetzt in dieser besonderen Zeit das Beste ist, was ich für andere Menschen und gleichzeitig für mich selbst tun kann.

Ich mache das kostenfrei.

Ich würde mich sehr freuen, wenn du mich bei diesem Projekt unterstützt. Es wäre toll, wenn du jede Woche die aktuelle Meditation in deiner Facebook-Chronik teilen magst. Und von dort könntest du deinen Beitrag vielleicht auch noch in zwei oder drei Gruppen teilen, die du regelmäßig besuchst.

So kommen noch mehr Menschen in unsere Gruppe.

Und unsere Bewusstseins-Power wird immer stärker…

Magst du deine Erfahrungen mit uns zusammen in unserer Facebook-Gruppe teilen? Auch auf diese Weise inspirierst du andere Menschen, die Meditationen regelmäßig mitzumachen.

Ich freue mich auf eine wunderschöne innere Verbindung mit euch!

 


 

Am Sonntag, dem 30.08.20 geht der nächste Online-Workshop los: Innere Heldenreise mit Archetypen 2.

Vier Wochen lang geht unsere innere Heldenreise durch acht kraftvolle Archetypen (Asket & Asketin, Magier & Magierin, Prinz & Prinzessin, König & Königin), in einer wunderbaren virtuellen Gruppe, die dir Kraft, Motivation und Zusammengehörigkeit schenkt…

Ich würde mich freuen, wenn du mit dabei sein kannst.

Mehr Infos…

 
 
 

Mein kostenloses eBook für dich…

In diesem Buch zeige ich dir, wie du mit der H&C Technik dein Leben positiv verändern kannst. Lade es dir herunter!

 
 

Bitte teile diesen Beitrag mit deinen Freunden: