„Inner womb healing“ – auch für Männer?

Inner womb healing wird (wieder!) populärer. Ich muss gestehen, vor etwa zwei Jahren wusste ich noch gar nichts über dieses Thema. Dann habe ich ein ganz zauberhaftes Buch gelesen: Womb Awakening: Initiatory Wisdom from the Creatrix of All Life (derzeit nur auf englisch) und daraufhin die womb in meinem Inneren entdeckt.

Ja, ich bin ein Mann und habe auf der astralen Ebene einen fühlbaren womb-Bereich. Leider gibt es für womb keine mir gefällig erscheinende Übersetzung, außer vielleicht noch das japanische hara.

Im physischen, dreidimensionalen Körper sind Frauen und Männer zwei vollkommen unterschiedliche Welten-Lebewesen mit anderen Drüsen und anderem Aufbau. Doch im Astralkörper gibt es keine stofflichen Unterscheidungen mehr zwischen Yin und Yang. Im Astralkörper sind wir immer beides, stetig fließend und im Austausch.

Mit unserer inneren womb sind auch die energetischen Kräfte (und Lebenswerte) des zweiten und dritten Chakras verbunden. Meist gibt es jede Menge „aufzuräumen“ in uns, bevor sich unsere womb wieder wohlfühlen kann. Weiter sind auch Inneres Kind- und Ego-Schattenblockaden oft auf die eine oder andere Weise mit der inner womb verknüpft.

Sie möchte beschützt und gut versorgt werden, unsere innere womb. Wer sich nicht gut um sie kümmert, bekommt feinstoffliche Blockierungen, manchmal ganz schnell und manchmal ganz langsam über Jahrzehnte, durch ungesunde Gewohnheiten oder andere automatisch ablaufenden Muster.

Die astrale womb kann auch zur gefährlichen Kraft werden. Ist sie verletzt, kann sich das in Wut, Hass, Ärger, Neid und allen möglichen anderen negativ besetzten Emotionen zeigen. Und wenn sie ängstlich ist, dann zieht sie sich ganz eng zusammen, ich kann das manchmal regelrecht in mir spüren.

Bringe ich die innere Verletzungen und alle bislang abgespeicherten Gefühle meiner astralen womb in Harmonie, dann gebärt diese harmonische Gefühle und Emotionen, sie erschafft stetig neue, bessere Bilder jeglicher Couleur. Es steckt sehr viel Kreativität in ihr, wenn wir bereit dafür sind.

Ihre innere Heilung ist für uns alle wichtig, für Frauen und für Männer. Heilen wir sie gemeinsam.


Teile diesen Beitrag mit deinen Freunden:

This post is also available in: English