Was ist Intelligenz?

Wir sind so mächtig stolz auf unsere “Intelligenz”…

So benennen wir meist unseren logischen Verstand. Der hat jedoch nur sehr bedingt etwas mit Intelligenz zu tun, sondern viel mehr etwas mit dem möglichst geradlinigen Folgen von gewohnten Denkmustern, auch mit Struktur, Planung und Verlässlichkeit.

Unser Verstand weiß, wie man sich in dieser Welt verhalten soll und muss und darf. Unser Verstand weiß, auf welche Weise man denken oder sprechen oder schreiben soll und muss und darf.

Aber das hat bestimmt nicht viel mit Intelligenz zu tun.

Intelligent ist es, wenn du Schaffenspausen einlegst und nicht immer nur auf Effizienz gebürstet dein Soll erfüllst.

Intelligent ist ein Künstler, der bildlich ausdrücken kann, was er nicht in Worte fassen kann.

Intelligent ist eine Hohepriesterin aus den alten Mythen- und Sagengeschichten, die nicht nur mit den alten Gesetzesbüchern ihrer Vorfahren, sondern auch mit ihrem Herz entscheiden konnte, was richtig und was falsch war.

Intelligent kannst du sein, wenn du die kühlenden Kräfte deiner logischen Gehirnhälfte mit den wärmenden Gaben deiner empathisch fühlenden Gehirnhälfte zusammenbringen kannst.

Wenn du deinen Neocortex bei Bedarf herunterdimmen und dafür dein Herz erstrahlen lassen kannst.

Heute Morgen wollte ich nichts schreiben und wusste auch gar nicht, über welches Thema.

Ich habe dann stattdessen schöne Fotos auf unserer Terrasse gemacht. Man kann ja nicht jeden Tag immer nur schreiben.

Es hat mir gut getan. Die unglaublichen Farben dieser strahlenden Bumen erwärmen und erheitern mich.

Es ist fast so, als ob die Blumen zu mir sprechen würden.

Als ob sie mir zuflüstern, das Herz weiter zu öffnen.

Ich glaube, das würde uns allen gut tun.

Das Herz öffnen.

Richtig öffnen.

Nicht nur ein kleines Stückchen zu Weihnachten und zum Geburtstag.

Sondern ganz weit. Jeden Tag.

Unser Verstand hat uns zu einem wissenschaftlichen Materialismus verführt und uns dabei auf einem Auge blind werden lassen.

Unsere Logik ist ein wundervolles Geschenk. Doch Loslassenkönnen ein noch viel größeres.

Und wenn du einmal losgelassen hast, dann kannst du auch wieder, ganz vorsichtig zunächst, ein bisschen Struktur und Plan und Logik hinzudimmen.

Bis du deine optimale Balance gefunden hast.

Und da bleibst du dann.

In deiner Mitte, in deiner Balance, in deinem intelligenten Herzfeld.

 


 

Am Sonntag, dem 01.11.20 geht der nächste Online-Workshop los: “Liebe, Wahrheit und Licht”.

In diesen vier Wochen öffnen wir zusammen in einer wunderbaren virtuellen Gruppe zuerst unser Herzchakra (Liebe), dann unser Halschakra (Wahrheit) und zuletzt unser Drittes Auge (Licht). Die Gruppe gibt dir Kraft, Motivation und Zusammengehörigkeit und hilft dir beim Üben!

Ich würde mich freuen, wenn du mit dabei sein kannst.

Mehr Infos…

 
 
 

Mein kostenloses eBook für dich…

In diesem Buch zeige ich dir, wie du mit der H&C Technik dein Leben positiv verändern kannst. Lade es dir herunter!
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 
 

Bitte teile diesen Beitrag mit deinen Freunden: