Neue Schattenanteile mit Humor finden

Lachen ist gesund. Es kräftigt nachweislich dein Immunsystem. Es kann auch deine energetische Schwingungsfrequenz erhöhen.

Und Lachen hilft dir sogar noch dabei, deine inneren Schattenanteile zu finden.

Denn Humor ist, wenn man trotzdem lacht. Oder anders ausgedrückt: In einem Witz muss ein gewisses Maß an Wahrheit stecken, damit man darüber lachen kann.

Das ist eine wichtige Grundregel, die jeder Comedian heute kennt.

Der Jungsche Psychologe William A. Miller erzählt dazu die alte Geschichte von drei Priestern einer Kleinstadt, die sich wöchentlich privat treffen und mit der Zeit ihr gegenseitiges Vertrauen gewinnen.

Eines Tages beschließen die drei Priester, sich gegenseitig ihre größte Sünde anzuvertrauen.

Der erste Priester gibt zu, dass er manchmal Geld aus der Opferschale klaut.

“Das ist schlimm!”, sagt der zweite, “Und ich habe manchmal Sex mit einer Frau aus der Nachbarstadt.”

Nun der Dritte: “Meine größte Sünde ist, dass ich nie ein Geheimnis für mich behalten kann und es immer gleich in die ganze Welt ausposaunen muss! So, ihr Lieben, und jetzt muss ich wirklich dringend los. Ich möchte einfach zu gerne die Gesichter meiner Nachbarn und Freunde sehen, wenn ich das gleich weitererzähle!”

Lachst du jetzt?

Gut!

Denn wenn du jetzt nicht gelacht hast, sagt William Miller, dann könnte es gut sein, dass du deinen Schatten zu sehr vor dir verborgen hältst. Denn lustig ist diese Geschichte nur dann, wenn man sie mit einem inneren Schattenanteil verknüpfen kann.

Um eine Geschichte, zum Beispiel einen Witz, verstehen zu können, versetzen wir uns meistens in die Perspektive der Personen in der Geschichte.

Wir stellen uns also mehr oder weniger intensiv vor, wie dieser Priester aus dem Zimmer rennt und gleich mit dem Getratsche anfangen wird.

So etwas macht man ja eigentlich nicht. Genau, und darum sperren wir diesen Anteil von uns oft weit weg. Was ja auch ganz richtig ist, denn andererseits möchten wir auch niemandem bewusst einen Schaden zufügen.

Aber der Schattenanteil ist vielleicht trotzdem da. Und auch, wenn er nicht wirklich rauskommt und selbst erlebt wird, möchte er zumindest auch mal gesehen und wahrgenommen werden.

Darum kann das Lachen bei solch einem Witz geradezu befreiend wirken.

So, und nun viel Freude beim Heraussuchen von Witzen, die DU so richtig witzig findest!

Trau dich, und suche ruhig auch mal in Richtung Scharzer Humor und in der sogenannten Schmuddelecke… Vielleicht kannst du ja auch dort ein paar interessante Schattenanteile von dir finden und als Teile von dir annehmen.

 
 
 

Mein kostenloses eBook für dich…

In diesem Buch zeige ich dir, wie du mit der H&C Technik dein Leben positiv verändern kannst. Lade es dir herunter!
  • Dieses Feld dient zur Validierung und sollte nicht verändert werden.

 
 

Bitte teile diesen Beitrag mit deinen Freunden: